Preise

Kosten der 24 Stunden Pflege – Preise

  • Basic

  • ab70 €/ Tag
    • 24h Betreuung
    • Grundversorgung
    • Hauswirtschaftliche Versorgung
    • Individuelle Leistungen
      (Ausflüge, Begleitung zum Arzt,…)
    • Pflegekraft mit
      geringen Deutschkenntnissen

Best Price
  • Standard

  • ab75 €/ Tag
    • 24h Betreuung
    • Grundversorgung
    • Hauswirtschaftliche Versorgung
    • Individuelle Leistungen
      (Ausflüge, Begleitung zum Arzt,…)
    • Pflegekraft mit
      mittleren Deutschkenntnissen

  • Professional

  • ab80 €/ Tag
    • 24h Betreuung
    • Grundversorgung
    • Hauswirtschaftliche Versorgung
    • Individuelle Leistungen
      (Ausflüge, Begleitung zum Arzt,…)
    • Pflegekraft mit
      guten Deutschkenntnissen

Die angegebenen Preisbeispiele sind von Ihren individuellen Anforderungen und Wünschen abhängig. Bitte berücksichtigen Sie nachfolgende Zusatzkosten in Ihrer Kalkulation:

Ca. alle 2 Monate Reisekosten in Höhe von ca. 180,- €

Falls Sie eine Pflegekraft über Weihnachten/Neujahr wünschen: Pauschalbetrag von 200,- €

Falls Sie eine Pflegekraft über Ostern wünschen: Pauschalbetrag von 100,- €

Sie bezahlen keine zusätzlichen Provisionen oder anderweitige Gebühren!

Kostenabhängigkeiten:

Pflegeart und Pflegeumfang der 24 Stunden Pflege

Krankheitsbild der betreuten Person

Pflegegrad der betreuten Person

Ist eine Betreuung auch in der Nacht gewünscht

Anzahl der zu betreuenden Personen

Anzahl der im Haushalt lebenden Personen

Gewünschte Sprachkenntnisse der Pflegekraft

Qualifikation und Erfahrung der Pflegekraft

Benötigt die Pflegekraft einen Führerschein

Preise Vitalassist

 

Zuschüsse für die häusliche 24 Stunden Pflege

Pflegegeld und Pflegesachleistungen

Von der Pflegekasse kann Pflegegeld beansprucht werden, wenn Angehörige oder Ehrenamtliche die häusliche Pflege übernehmen (z.B. auch durch die Unterstützung einer polnischen Pflegekraft).

Das Pflegegeld kann auch mit Pflegesachleistungen kombiniert werden (z.B. Grundpflege durch eine polnische Pflegekraft und Behandlungspflege über einen ambulanten Pflegedienst). Das Pflegegeld vermindert sich in diesem Fall anteilig im Verhältnis zum Wert der in Anspruch genommenen ambulanten Sachleistungen.

Pflegebedürftige mit Pflegegrad 2 oder höher und Hauptwohnsitz in Bayern erhalten zusätzlich 1.000,- € pro Jahr s.g. Landespflegegeld.

 

Seit Januar 2022 gelten folgende monatliche Leistungssätze:

 

Pflegegrad

Pflegegeld

Pflegesachleistungen

Pflegegrad 1

Pflegegrad 2

Pflegegrad 3

Pflegegrad 4

Pflegegrad 5

2x/Jahr Beratungsbesuch

316 €

545 €

728 €

901 €

-

724 €

1363 €

1693 €

2095 €

Vitalassist preise

 

Verhinderungspflegegeld

Macht die betreuende Pflegeperson Urlaub oder ist sie durch Krankheit vorübergehend an der Pflege gehindert, übernimmt die Pflegeversicherung die Kosten einer Ersatzpflege für längstens vier Wochen je Kalenderjahr (bis zu 1.612,- €), die sogenannte Verhinderungspflege.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit 50 % des für die Kurzzeitpflege zur Verfügung stehenden Budget für die Verhinderungpflege zu verwenden. Mit dieser Kombination ergibt sich ein Maximalbetrag von 2.499 Euro pro Kalenderjahr. Erfahren Sie mehr über die neusten Regelungen zur Verhinderungspflege!

Pflegehilfsmittel

Notwendige Pflegehilfsmittel werden von der Pflegekasse übernommen, wenn sie zur Erleichterung der häuslichen Pflege oder zur Linderung der Beschwerden des Pflegebedürftigen beitragen. Die Pauschale für die zum Verbrauch bestimmten Pflegehilfsmittel beträgt aktuell 60,- € pro Monat.

Entlastungsbetrag

Der Entlastungsbetrag in Höhe von 125,- € / Monat ist ein Zuschuss der sozialen Pflegeversicherung. Damit werden zusätzliche Leistungen für die Unterstützung im Alltag in Anspruch genommen, z.B. um eine Betreuungskraft in ihrer Pause oder in der Freizeit zu entlasten bzw. in diesen Zeiten die Fortführung der Pflege zu gewährleisten. Der Dienstleister muss von der Pflegekasse zertifiziert sein. Nachträgliche Kostenerstattung für nicht zertifizierte Anbieter ist möglich, unterliegt aber der Entscheidung der Pflegekassen, ein Anspruch besteht hier nicht.

Wer mehr Geld braucht als die regulären 125,- €, kann ab dem Pflegegrad 2 einen Teil der Pflegesachleistung in den Entlastungsbetrag umschichten. Maximal 40% des Höchstbetrags der Sachleistung lassen sich dann als Entlastungsbetrag verwenden.

Steuerabzug

Die von uns vermittelten Dienstleistungen zu häuslichen Pflege können als haushaltsnahe Dienstleistungen steuerlich geltend gemacht werden. Sie können somit bis zu 4.000,- € pro Jahr steuerlich absetzen.

Zuschüsse zur Wohnungsanpassung

Die Pflegekasse kann für Pflegebedürftige bis zu 4.000,- € als Zuschuss für  Anpassungsmaßnahmen zahlen, die die häusliche Pflege in der Wohnung ermöglichen, erleichtern oder eine möglichst selbstständige Lebensführung der pflegebedürftigen Person wiederherstellen sollen.

Erhalten Sie Ihr unverbindliches und kostenloses Angebot
Kostenloses Angebot anfordern
info@vitalassist.de
0941-20001280
Angebot holen
×

+++ Corona-Krise +++

Wir informieren Sie gerne über unsere Schutzmaßnahmen

0941 2000 1280 oder info@vitalassist.de

Sie suchen eine 24 Stunden Pflegekraft?
Wir machen es möglich
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen
  • Soziale Leistungen
  • Pflegerische Leistungen
  • Medizinische Leistungen
  • 15 Punkte Zufriedenheitsgarantie
  • günstige Preise
Kostenlose Anfrage für 24 Stunden Pflegekraft

Nach Erhalt Ihrer Daten melden wir uns schnellstens bei Ihnen per Email oder Telefon. Anschließend besprechen wir kostenfrei, was wir für Sie tun können, um Sie zu unterstützen. Bitte geben Sie auch Ihre Telefonnummer an.