Pflege zu Hause und ihre Kosten
Pflege zu Hause und ihre Kosten

31 Dez Pflege zu Hause und ihre Kosten

Die Pflege zu Hause und ihre Kosten

Als Alternative zum Umzug in ein Senioren- oder Pflegeheim ist die professionelle Pflege zu Hause für Angehörige und Pflegebedürftige ohne Frage eine wertvolle Alternative. Die Pflege zu Hause erspart Kosten für den Umzug in ein Heim und den Abschied aus der gewohnten Umgebung für den Betroffenen. Neben dem Umzugstrauma und dem Lebensabend weitab seiner Lieben verhindert die Pflege zu Hause auch hohe Kosten einer Pflege im Seniorenheim. Doch aus welchen Bausteinen bestehen bei der Pflege zu Hause die Kosten und was kann sie dabei bieten?

Pflege zu Hause und ihre Kosten

Was bietet professionelle Pflege zu Hause für die Kosten?

Es kann nicht pauschal von einer Pflege zu Hause gesprochen werden. Die Pflegebedürftigkeit des Betroffenen und der damit verbundene Leistungsumfang bestimmen letztendlich die Pflege zu Hause und ihre Kosten. Seniorenbetreuung in den eigenen vier Wänden beginnt bei haushaltsnahen Dienstleistungen. Es beginnt beim Wocheneinkauf über die Wohnungsreinigung und endet bei der Betreuung von Haustieren oder Pflanzen. Der Leistungsumfang bestimmt bei der haushaltsnahen Pflege zu Hause die Kosten. Mit ausschlaggebend hierbei ist die erwartete Kompetenz und pflegerische Ausbildung der Pflegekraft.

Pflege zu Hause und die Kosten für soziale Leistungen

Zu sozialen Leistungen bei der häuslichen Pflege gehören zum Beispiel gemeinsame Ausflüge, Gesellschaftsspiele, sportliche Aktivitäten oder einfach nur Gespräche zwischen der Betreuungshilfe und der hilfsbedürftigen Person. Pflegerische Kompetenz ist hierfür nicht nötig. Was für die Pflege zu Hause hier Kosten verursacht, ist die sprachliche Ausbildung und Erfahrung einer osteuropäischen Pflegekraft. Nur mit ausreichenden bis sehr guten Deutschkenntnissen kann sich die betreuende Mitbewohnerin vollkommen in das Alltagsleben des Betroffenen integrieren. Ein vertrauensvolles Zusammenleben inklusive aller Freizeitaktivitäten, eine sprachlich barrierefreie Pflege zu Hause macht Kosten für eine fließend deutsch sprechende Pflegekraft verständlich.

Pflegerische Leistungen bei der Pflege zu Hause und ihre Kosten

Wird eine Betreuungskraft nicht nur für die Haushaltsbetreuung und einfache Hilfestellungen beim Treppenstieg benötigt, so ist eine höhere Ausbildung gefragt. Professionelle Hilfe bei der Körperpflege oder Bewegungshilfe nach Vorgaben der Physiotherapie erhalten und fördern die körperliche und geistige Selbständigkeit des Patienten. Die erhöhte Kompetenz der 24 Stunden Pflegekraft erspart ambulante Pflege und steigert die Flexibilität im Alltagsleben. Professionell ausgebildete Pflegekräfte sind bei speziellem Anspruch im Rahmen der Pflege zu Hause ein weiterer Kosten Faktor.

Pflege zu Hause und ihre Kosten

Pflege zu Hause und Kosten für medizinische Leistungen

Im Laufe der Betreuungszeit in den eigenen vier Wänden kann sich der Umfang der Betreuung und des Pflege-Anspruchs aufgrund von Krankheiten stetig erweitern. Dafür ausgebildete Pflegekräfte wird es unter Einhaltung gesetzlicher Auflagen und durch die Übertragung medizinischer Tätigkeiten gemäß §159GewO 1994 ermöglicht, Insulinspritzen zu verabreichen und Medikamente nach Arzt-Anweisung zu verabreichen. Die hohe Verantwortungsbereitschaft bildet beim stetigen Zusammenleben von Patient und Pflegekraft ein enges Vertrauensverhältnis und erfordert soziale und berufliche Kompetenz auf höchstem Niveau. Eine medizinische Pflege zu Hause verursacht Kosten, welche aber aufgrund des anhaltend hohen Vertrauens-Niveaus nachvollziehbar sind.

Angehörige, die sich für eine individuelle 24 Stunden Pflege in den eigenen vier Wänden des Pflegebedürftigen entscheiden, ermöglichen diesem einen würdevollen Lebensabend. Das diese Form der Pflege zu Hause Kosten verursacht, ist nachvollziehbar. Trotzdem immer noch weit unter den Pflegeheimkosten. Jedoch sind es die erforderlichen Leistungen für die Betreuung und Pflege und die damit nötige Kompetenz und Erfahrung der Pflegekraft, die bei einer Pflege zu Hause die Kosten bestimmen. Finanzielle Unterstützung durch Pflegestufe und steuerliche Förderungen relativieren zudem den Vergleich mit Pflegeheimkosten und machen diese Art der Pflege zur idealen günstigen Lösung.

Jetzt teilen!Share on Facebook
Bisher noch keine Kommentare vorhanden

Hinterlasse einen Kommentar

Kostenloses Angebot anfordern
info@vitalassist.de
0800-6633200 (bundesweit kostenfrei)
Sie suchen eine 24 Stunden Pflegekraft?
Wir machen es möglich
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen
  • Soziale Leistungen
  • Pflegerische Leistungen
  • Medizinische Leistungen
  • 15 Punkte Zufriedenheitsgarantie
  • günstige Preise
Kostenlose Anfrage für 24 Stunden Pflegekraft

Nach Erhalt Ihrer Daten melden wir uns schnellstens bei Ihnen per Email oder Telefon. Anschließend besprechen wir kostenfrei, was wir für Sie tun können, um Sie zu unterstützen. Bitte geben Sie auch Ihre Telefonnummer an.