Pflege-ABC

Überprüfung des Pflegegrads Die Leistungen der Pflegeversicherung haben sich zum Januar 2017 geändert. Ist ein Familienmitglied pflegebedürftig, können je nach Pflegegrad Leistungen aus der Pflegeversicherung beantragt werden. Hierzu muss man mindestens sechs Monate eine Beeinträchtigung der Selbstständigkeit vorweisen, oder eine pflegerische Unterstützung benötigen. Je nachdem, wann...

Wie erfolgt die Einstufung in den Pflegegrad? Die zuständige Pflegekasse übernimmt immer die Einstufung in den Pflegegrad. Bei einem bestehenden Pflegebedarf, der bereits durch eine Pflegestufe festgelegt wurde, erfolgte 2017 automatisch eine Wandlung in den entsprechenden Pflegegrad. Eine Neubewertung und die Festlegung des Pflegegrads werden durch...

Bessere Pflegeleistungen für Demenzkranke Mit der Pflegereform im Jahr 2017 ergeben sich viele Änderungen. Besonders für Demenzkranke und Menschen mit psychischen Störungen gibt es mehr Geld von der Pflegekasse. Die Betroffenen wurden bis Dato im Vergleich mit körperlich beeinträchtigten Patienten benachteiligt. Meist sind Demenzkranke körperlich in...

Die Sterbegeldversicherung - Effektiver Kostenschutz für Angehörige im Todesfall nahestehender Personen Mit einer Sterbegeldversicherung lassen sich die Kosten abdecken, die aus Anlass des Todes nahestehender Angehöriger entstehen und die ansonsten von den bestattungspflichtigen Angehörigen bzw. Erben aus eigenen Mitteln zu tragen wären, wenn der Sozialhilfeträger nicht...

Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege – was genau ist das und wo ist der Unterschied? Jetzt im Sommer, wo wieder die Urlaubszeit naht, machen sich viele Angehörige Gedanken, wie sie eine gute Versorgung ihrer pflegebedürftigen Familienmitglieder während ihrer Abwesenheit gewährleisten können. Hier gibt es zwei sich anbietende Möglichkeiten:...

24 Stunden Betreuung - Pflegekräfte aus dem Ausland Oft beginnt die Hilfsbedürftigkeit von Eltern oder anderen Angehörigen früher als erwartet. Die persönliche Pflege des Angehörigen ist meist aus verschiedenen Gründen nicht möglich. Seien es berufliche Gründe, die Entfernung, oder der fehlende Wohnraum für einen Einzug im...

Pflegequalität in den eigenen vier Wänden Es sind solche Nachrichten, die sowohl Pflegebedürftige als auch deren Angehörige geradezu schockieren: „Landkreis Rostock schließt drei Pflege-Heime“. „Aufgrund fehlenden Pflegefachpersonals müssen Pflegeeinrichtungen geräumt werden“ – „Brandschutz kann nicht gewährleistet werden“ – „Pflegefachliche und bauliche Mängel verhindern eine fachgerechte Pflege“...

Tagespflege Kosten Die Pflege des hilfsbedürftigen Angehörigen zu Hause durch Angehörige bedeutet sehr viel Verantwortung – und einen großen Zeitaufwand. Für die berufstätige Pflegeperson ist es schlicht nicht möglich, sich tagsüber um die Betreuung zu kümmern. Ist die Hilfe mobiler Pflegedienste nicht ausreichend, so gibt es...

Der Hausarzt – wichtiger Ansprechpartner bei der Pflege von alten Menschen Oft reicht bei Problemen in der häuslichen Pflege der Griff zum Telefon um den Hausarzt zu konsultieren. Die Telefonnummer des oft seit Jahrzehnten behandelnden Hausarztes und das anschließende Gespräch mit diesem kann Schwierigkeiten häufig schon...

Kostenloses Angebot anfordern
info@vitalassist.de
0800-6633200 (bundesweit kostenfrei)