Vermittlung einer polnischen Pflegekraft

Vermittlung einer polnischen Pflegekraft

Vermittlung einer polnischen Pflegekraft

Die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft

Bei der Vermittlung einer polnischen 24 h Pflegekraft kommen oft Fragen auf, die Zurückhaltung und Skepsis zeigen. Ist bei der Vermittlung einer polnischen Pflegekraft die Qualifikation auf deutschem Niveau? Ist die Vermittlung der polnischen Pflegekraft legal? Beide Fragen werden hier mit einem klaren und beruhigenden „Ja“ beantwortet. Auf die Qualifikation bezogen unterscheidet sich die polnische Pflegekraft in keinerlei Hinsicht von der deutschen Pflegekraft. Die Ausbildung ist auf gleichem, hochwertigem Niveau. Der Unterschied besteht also bei der Vermittlung rein in der Herkunft der Pflegekraft. Die Vermittlung einer polnischen Pflegkraft kann diesbezüglich guten Gewissens empfohlen werden. Auch was die Legalität betrifft, steht der Vermittlung einer polnischen Pflegekraft nichts im Wege. Die europäischen Bestimmungen lassen freie Auswahl des Arbeitsortes innerhalb Europas zu. Die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft bewegt sich somit innerhalb des gesetzlichen Rahmens.

Vermittlung einer polnischen Pflegekraft

Ausgleich des Pflegenotstandes durch Vermittlung einer  Pflegekraft

Der Bedarf an fachlich qualifizierten Pflegekräften ist in Deutschland sehr hoch. Der Notstand innerhalb dieser Berufsgruppe hat inzwischen gefährliche Grenzen erreicht. Der Notstand innerhalb der Berufsgruppe betrifft sowohl die ambulante als auch die stationäre Pflege. Dies hat einfache, verständliche Gründe. Von der Pflegekraft wird nicht nur qualitativ hochwertiges Wissen erwartet. Große Verantwortungsbereitschaft sowie persönliche Einsatzbereitschaft zu jeder Tages- und Nachtzeit erfordern Leidenschaft bezüglich Arbeit und Pflegebedürftigen. Ob Sonn- oder Feiertage – diese Berufsgruppe kennt keine geregelte Arbeitszeiten, die sich auf Werktage beschränken. Diese Voraussetzung spricht für die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft. Während gerade diese Arbeitsbereitschaft in Deutschland zum Fachkräftemangel innerhalb der Berufsgruppe führt, ist die Auswahl qualifizierter Pflegekräfte in Polen sehr groß. Dies erleichtert die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft. Die Auswahl garantiert bei der Vermittlung einer polnischen Pflegekraft auch, dass die Pflegekräfte den deutschen Anforderungen problemlos gerecht werden.

Auswahlkriterien bei der Vermittlung einer polnischen Pflegekraft

Bei der Vermittlung einer polnischen Pflegekraft spielt die fachliche Ausbildung, die Kosten der polnischen Pflegekraft und die Arbeitsbereitschaft eine sehr große Rolle. Doch es sind auch andere Qualifikationen, die bei der Vermittlung einer polnischen Pflegekraft berücksichtigt werden. Die polnische Pflegekraft, die für die Vermittlung in Frage kommt, beherrscht auch die deutsche Sprache. Die Kommunikationsfähigkeit gegenüber Pflegebedürftigen und deren Angehörigen ist sehr wichtig. Nur so kann die polnische Pflegekraft einem direkten Vergleich mit deutschen Berufskollegen standhalten. Nur so ist Altenpflege oder Pflege von Kranken, Behinderten oder Kindern erst möglich. Daher wird bei der Vermittlung der polnischen Pflegekraft nicht nur berufliche, sondern auch kommunikative Ausbildung sehr ernst genommen. Einen Ablaufplan für die Pflege zu Hause finden Sie hier.

Vermittlung einer polnischen Pflegekraft

Die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft als günstige Lösung

Die Bevölkerung Deutschlands leidet unter fehlendem Nachwuchs und dem daraus resultierenden Wandel der Altersstrukturen. Dies macht sich nicht nur auf dem Arbeitsmarkt bemerkbar. Der Anstieg der älteren Bevölkerung bedeutet auch den Anstieg der Pflegebedürftigkeit. Einhergehend mit der Unbeliebtheit der pflegenden Berufsgruppe, ist die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft eine immer beliebtere Ausweichmöglichkeit. Die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft verhindert nicht nur den Fachkräftemangel. Die günstigen Lohnstrukturen in Polen ermöglichen auch die Finanzierung der privaten Altenpflege. Aus der Kombination qualifizierten Arbeitskräften und günstigen Lohnstrukturen des Heimatlandes ist die Vermittlung einer polnischen Arbeitskraft die ideale Lösung. Sie wirkt nicht nur dem deutschen Pflegenotstand entgegen. Die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft verhindert auch den finanziellen Notstand für Pflegebedürftige und deren Angehörige.

Vermittlung einer polnischen Pflegekraft – Einsatzmöglichkeiten

Nicht nur für den privaten Pflegeeinsatz ist die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft eine sinnvolle Alternative. Auch in institutionellen Bereich wird die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft immer beliebter. Viele Arbeitgeber bevorzugen inzwischen die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft für die gewerbliche Alten- oder Krankenpflege. Auch hier ist es nicht nur die fachlich gleichwertige Qualifikation der polnischen Pflegekraft, die für die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft spricht. Die polnische Pflegekraft ist auch bekannt für ihre Belastbarkeit und ihre Einsatzbereitschaft. Diese Grundeinstellung der Hilfsbereitschaft hat einfache Gründe.

Polen ist ein streng konservativ katholisches Land. Hilfsbereitschaft und pflegerische Tätigkeit innerhalb Familie und Verwandtschaft gehören zum Alltag. Die Ausbildung in dieser Berufsgruppe ist nicht weniger beliebt wie andere Tätigkeiten. Die die Qualifikation der Ausbildung ist sehr hoch. Sie ist staatlich organisiert und stark praxisorientiert. Diese hochwertige Ausbildung, kombiniert mit der religiösen und familiären hilfsbereiten Grundeinstellung, begründet die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft.

Vermittlung einer polnischen Pflegekraft

Voraussetzungen für die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft

Für die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft ist nicht jede Pflegekraft aus Polen geeignet. Die Auswahl wird nicht auf die leichte Schulter genommen. Die fachliche Qualifikation ist nicht das einzige Auswahlkriterium für die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft. Zusätzlich zu dieser Berufsqualifikation und den sprachlichen Eigenschaften muss mehr erfüllt sein. Es ist die Bereitschaft und persönliche Fähigkeit, langfristig in Deutschland zu arbeiten. Da das Interesse an den attraktiven Lebens- und Arbeitsbedingungen in Deutschland sehr hoch ist, gibt es für die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft diesbezüglich große Auswahl.

Persönliche Umgangsformen und gesellschaftliche Eigenschaften spielen bei der Vermittlung einer polnischen Pflegekraft ebenso eine Rolle. Auch hier gilt: Polnische Pflegekräfte sind nicht nur sehr einsatzbereit. Gerade in dieser Berufsgruppe handelt es sich nicht um Personal sondern um Persönlichkeiten. Hier bieten sich bei der Vermittlung einer polnischen Pflegekraft vielseitige Möglichkeiten, sehr hochwertiges Pflegepersonal auszuwählen. Dies betrifft sowohl die fachliche und sprachliche Qualifikation als auch die persönliche Hochwertigkeit der Pflegekraft. Wenn Sie Interesse an der Vermittlung einer polnische Pflegekraft haben, so füllen Sie bitte den Angebotsfragebogen aus. 

Bisher noch keine Kommentare vorhanden

Hinterlasse einen Kommentar

Kostenloses Angebot anfordern
info@vitalassist.de
0800-6633200 (bundesweit kostenfrei)
Sie suchen eine 24 Stunden Pflegekraft?
Wir machen es möglich
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen
  • Soziale Leistungen
  • Pflegerische Leistungen
  • Medizinische Leistungen
  • 15 Punkte Zufriedenheitsgarantie
  • günstige Preise
Kostenlose Anfrage für 24 Stunden Pflegekraft

Nach Erhalt Ihrer Daten melden wir uns schnellstens bei Ihnen per Email oder Telefon. Anschließend besprechen wir kostenfrei, was wir für Sie tun können, um Sie zu unterstützen. Bitte geben Sie auch Ihre Telefonnummer an.